Kräutermixe für Hunde

Seit ich unsere Hunde mit PMR ernähre, werte ich ihr Futter mit Kräutern auf. Hierfür streife ich in den Sommermonaten durch unseren "Unkrautgarten" und suche mir einige Kräuter und Unkräuter frisch, den Rest ergänze ich durch getrocknete Kräuter, die ich beim Kräuterhaus bestelle. Den Link hierzu habe ich auf unsere Linkseite, oder ihr klickt einfach hier.

 

Für die einzelnen Anwendungsbereiche habe ich mir eingene Kräutermixe zusammengestellt. Diese findet Ihr unter den einzelnen Bezeichnungen.

 

Für Hunde die nicht mit PMR ernährt oder gebarft werden, kann aus den Kräutern ein Tee hergestellt werden. Davon 1 Tasse pro Tag über das Trockenfutter gegeben, oder den Tee zum trinken anbieten.